Font Size

Cpanel
Aktuelle Seite: Start Schulaktivitäten Aktuelles Berufsbildung nachhaltig gestalten

Schulaktivitäten

Berufsbildung nachhaltig gestalten

Unter diesem Motto stand der diesjährige Pädagogische Tag am BBZ Völklingen. Einen ganzen Tag setzte sich das Lehrerkollegium im Rahmen vielfältiger Workshops intensiv mit dem Thema BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung) auseinander. Vor der eigentlichen Arbeitsphase bot sich die Gelegenheit, in drei hochkarätigen Vorträgen einen neuen vertiefenden Blick auf die Thematik zu werfen.
Einführend stellte Frau Malter Gnanou vom LPM die Agenda 2030 sowie die UNESCO-Nachhaltigkeitsziele vor. Michael Matern, Politikwissenschaftler vom Umweltcampus Birkenfeld referierte im Anschluss  über das System Erde und die Grenzen unseres Planeten, die durch menschliche Aktivitäten immer früher überschritten werden.
1Industrie und Nachhaltigkeit war das Thema von Dr. Ralf Biber, Leiter der Abteilung Reststoffmanagement und Ab-fallwirtschaft der Saarstahl AG, der eindrucksvoll die Nach-haltigkeitsstrategie des Unternehmens vorstellte.
Im Anschluss entstand einen angeregte Diskussion im Plenum, bevor es nach einer kurzen Kaffeepause in die fünf angebotenen Workshops ging. Gewählt werden konnte zwischen den Schwerpunkten:
„Werkstattexkursion Köllertal“ (ein Projekt des NABU)
„Lebensraum Schule – die Zukunftswerkstatt“
„Auf dem Weg zur papierlosen Schule – Moodle Plattform“
„Ess-Kult-Tour – Vorstellung eines interaktiven Lehrangebots“
„Nachhaltige Schülerfirma“
„Globalisierte Wirtschaft versus nachhaltig wirtschaften“
„Koffer der Nachhaltigkeit – Nachhaltigkeit in Vertretungsstunden“
„Konsumkritischer Schulrundgang – auf dem Weg zur Nachhaltigkeit“
65211Nach dem gemeinsamen Mittagessen waren dann alle Kollegen noch einmal beim Weltverteilungsspiel aktiv gefordert. In zwei Gruppen setzten sie sich mit der Verteilung von Ressourcen und Wohlstand auseinander.
Im Rahmen einer Abschlussrunde dankte Schulleiter Moy den eingeladenen Referenten sowie dem LPM und dem Netzwerk Entwicklungspolitik Saarland, die die Schulentwicklungsgruppe bei der Planung des Tages unterstützt haben.

 412
7

10








914
3