Schulaktivitäten

Auf die Technik kommt es an
12


Trainer der Wild Beauty zu Gast am BBZ Völklingen
Am 07.03.2019  erhielten die Friseurauszubildenden im 2. Lehrjahr, mit ihren Fachlehrerinnen Frau Bohnenberger und Frau Moritz, Besuch von Chris Vegas, einem Fachtrainer der Firma Wild Beauty/Paul Mitchell. Nachdem Herr Vegas kurz von seinem nicht ganz klassischen Werdegang und über die Geschichte der Marke Paul Mitchell berichtet hatte, fasste er mit den Schülerinnen und Schülern auf kurzweilige Art nochmals wichtiges Wissen zum Thema Haarefärben und Haareschneiden zusammen. Dabei betonte er, dass er es für wichtig halte, mit einfachen aber präzise ausgeführten Techniken zu arbeiten.

Anschließend durften die Auszubildenden selbst ans Werk gehen. Es wurde in Zweierteams ein Haarschnitt erarbeitet, den Chris Vegas Schritt für Schritt demonstrierte. Er zeigte dabei viele kleine Tricks und Kniffe, die die Arbeit aber deutlich erleichtern können. Viele waren überrascht welche Wirkung manch kleine Details, z.B. in welche Richtung ein Clip festgesteckt wird, entfalten können. Auch die Bedeutung von Geometrie und dem exakten Abteilen für ein präzises Ergebnis wurden dabei deutlich.
Im Anschluss daran demonstrierte unser Gast noch eine schnelle Strähnen-Technik für softe Highlights, welche die Auszubildenden ebenfalls an ihren Trainingsköpfen erprobten. Auch hier wurde erneut klar, dass winzige Details bei der Durchführung einen großen Unterschied machen können.
Durch die Unterstützung des Wild Beauty/Paul Mitchell Handelsvertreters Daniel Dukar konnte dieses Seminar für unsere Auszubildenden kostenlos durchgeführt werden, wofür wir uns herzlich bedanken.
Unsere Schülerinnen und Schüler nehmen von diesem Tag neben den Fachkenntnissen auch eine große Portion zusätzliche Motivation mit in ihre Salons, und freuen sich darauf, ihre neuen Ideen bald auszuprobieren.