Font Size

Cpanel
Aktuelle Seite: Start Schulaktivitäten Aktuelles Sonderregelungen Corona 2020 öff (6)

Schulaktivitäten

Aktuelles *** Aktuelles *** Aktuelles  *** Aktuelles *** Aktuelles *** Aktuelles

Hier halten wir Ausbildungsbetriebe, Eltern und Schüler*innen auf dem Laufenden.

04.10.2021

Seit Freitag, dem 01. Oktober ist die Maskenpflicht im gesamten Schulgebäude und auf dem Schulgelände entfallen. Das freiwillige Tragen einer Maske ist weiterhin jederzeit möglich. Außerdem gilt seit dem 01. Oktober der neue Musterhygieneplan, der hier eingesehen werden kann: Musterhygieneplan.

27.05.2021

Aufgrund der gesunkenen Infektionszahlen findet ab Montag, 31. Mai 2021 der Unterricht wieder regulär in Vollpräsenz statt.

02.05.2021

Aufgrund des geänderten Bundesinfektionsschutzgesetzes und der Überschreitung des Inzidenzwertes von 165 im Regionalverband Saarbrücken an drei aufeinanderfolgenden Tagen, wird der Präsenzunterricht - mit Ausnahme der nachfolgend genannten Klassen - bis mindestens 08.05.2021 ausgesetzt. Die Schüler*innen, Eltern und Betriebe werden von den Klassenlehrer*innen auf den bekannten Wegen informiert. Für die betroffenen Schüler*innen findet "Lernen von Zuhause" statt.
Für die nachfolgenden Klassen findet weiterhin Präsenzunterricht/Wechselunterricht statt:

  • 12er Klassen der FOS 
  • HBFS AT2
  • 11er Klassen der GS und HS 
  • Werkstattklasse
  • Schüler*innen der AV besuchen weiterhin ihr Praktikum im Betrieb bzw. in der Schule 

Alle angesetzten Prüfungen finden wie geplant statt. 

Weitere Informationen finden Sie hier: Was gilt aktuell an Schulen und Kitas?

 

05.03.3021

Nach dem neuen Beschluss des Ministerrates vom 04. März 2021 gelten an unserer Schule die folgenden Regelungen:

Ab Montag, 08. März 2021 
- ändert sich für die Schüler der Fachoberschule Klassenstufe 12 nichts.
- werden die Schüler*innen der Klassenstufe 11 der Gewerbeschule und der Handelsschule im Wechselunterricht beschult.
- werden die Schüler*innen der Höheren Berufsfachschule für Automatisierungstechnik Klasse AT2 im Wechselunterricht beschult.
- werden alle Schüler*innen der Abschlussklassen der Berufsschule im Wechselunterricht beschult.
- werden alle Schüler*innen des Oberstufengymasiums Klassenstufe 13 wie bisher beschult.

Ab Montag, 15. März 2021 werden alle anderen Klassen im Wechselunterricht beschult.

Die einzelnen Klassen werden von Ihren Klassenlehrer*innen informiert.

Hier finden Sie das Rundschreiben der Kultusministerin bzgl. der Schulöffnung vom 04.März 2021: Rundschreiben

 

04.03.2021

Antigen-Schnelltests an der Marie-Curie-Schule im Rahmen der Corona-Pandemie

Ab Montag, dem 08. März 2021 bieten wir allen Schüler*innen, Lehrer*innen und Bediensteten die Möglichkeit, sich freiwillig mithilfe eines Antigen-Schnelltests auf das Coronavirus testen zu lassen. Der Test wird von Ärzten oder deren qualifizierten Personal durchgeführt.
Hierzu muss bei minderjährigen Schüler*innen die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten, bei volljährigen Schüler*innen und Erwachsenen eine Einverständniserklärung vorliegen.
Alle Schüler*innen erhalten von Ihren Klassenlehrer*innen die notwendigen Informationen und Dokumenten per Mail zugesandt. Alle notwendigen Informationen und Dokumente können aber auch hier heruntergeladen werden:

Für die Testung muss unbedingt die Einverständniserklärung vorliegen.

Durch viele Testungen können wir die Schule zu einem noch sichereren Ort machen und dadurch möglichst viele Schüler*innen, Lehrkräfte, Bedienstete und deren Familien zusätzlich schützen.

 

22.02.2021

Verschiebung der Abschlussprüfungen der Fachoberschulen

Die Prüfungen für die Fachoberschule Ingenieurwesen und Wirtschaft und Verwaltung wurden verschoben.

FOS Ing FOS W
Deutsch Mo 31.05.2021         Deutsch Mo 31.05.2021
Fremdsprache Di 01.06.2021 Fremdsprache Di 01.06.2021
Mathematik Mi 02.06.2021 Mathematik Mi 02.06.2021
Technologie Mo 07.06.2021 betr. Rechnungswesen Mo 07.06.2021
BWL Di 08.06.2021

08.01.2021

Ab Montag, den 11.01.2021 beginnt der stufenweise Wiedereinstieg in den Präsenzunterricht in der Schule 

  • Für alle Schüler*innen des Oberstufengymnasiums der Klassenstufe 13 findet ab Montag, 11.01.2021 wieder regulärer Unterricht in der Schule statt. 

  • Für alle Schüler*innen der Fachoberschule Klassenstufe 12 findet ab Montag, 18.01.2021 wieder regulärer Unterricht in der Schule statt. 

  • Die Schüler*innen der Prüfungsklasse ZF12H werden ab dem 12.01.2021 an den für die Praktische Prüfung erforderlichen Geräten und ZAR eingewisen.

  • Für alle andern Schüler*innen unserer Schule bleibt der Präsenzschulbetrieb vor Ort bis zum 31.01.2021 eingestellt. Die Beschulung findet weiterhin im begleiteten "Lernen von zuhause" statt. 

Da sich bei der Präsenzbeschulung noch kurzfristig Änderungen ergeben können, bitten wir alle Schüler*innen, Eltern und Ausbildungsbetriebe sich hier über den aktuellen Stand zu informieren. Sobald sich Änderungen ergeben, werden wir Sie hier informieren. 
Hier geht es zu den Informationen des Bildungsministeriums und hier zu den FAQs zu Schulöffnung und Unterricht. 

02.01.2021

Für den Zeitraum vom 16.12.2020 bis zum 10.01.2021 besteht an saarländischen Schulen keine Präsenzpflicht. Die Schüler*innen unserer Schule werden mit Unterrichtsmaterial versorgt oder im Onlineunterricht beschult und bleiben in dieser Zeit zu Hause bzw. im Ausbildungsbetrieb.
Weiter Informationen (auch in verschiedenen Sprachen) finden Sie hier.
Hinweis: Die Ferien enden am 02.01.2021 und der Fern- bzw. Onlineunterricht beginnt wieder am 04.01.2021.

Sobald sich Änderungen ergeben, werden Sie an dieser Stelle informiert. 

17.11.2020

24.10.2020

  • Nach den Herbstferien beginnt am Montag, 26.10.2020 die Schule wieder.
    Bild KrankheitszeichenWir bitten alle SchülerInnen, LehrerInnen und BesucherInnen, während des Aufenthaltes im Schulgebäude und auch während des Unterrichts eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) zu tragen. (siehe Eintrag 22.10.2020)

    Gerade jetzt im Herbst und im kommenden Winter treten vermehrt Erkältungskrankheiten auf.  Um den Eltern und auch den SchülerInnen eine Orientierung im Umgang mit evtl. auftretenden Krankheissymptomen zu geben, hat das Ministerium für Bildung und Kultur eine Übersicht zum Umgang mit Krankheitsanzeichen veröffentlicht. Übersicht
    Hier finden Sie das "Schnupfenpapier" noch in vielen anderen Sprachen. 

22.10.2020

  • Ab dem 26.10.2020 gilt auf Grund des aktuellen Infektionsgeschehens auch im Unterricht Maskenpflicht (Link Ministerium für Bildung und Kultur)
    Daher bitten wir alle SchülerInnen und Besucher, während des Aufenthaltes im Schulgebäude und auch während des Unterrichts eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) zu tragen.
    Wir möchten darauf hinweisen, dass Mundschutz-Schilde oder Visiere nicht die Funktion einer mechanischen Barriere erfüllen und daher die MNB nicht ersetzen 
  • Hier finden Sie den aktuellen Musterhygieneplan vom 09.10.2020 (die erweiterte Maskenpflicht ist darin noch nicht aufgenommen).
  • Für weitere Fragen hat das Ministerium für Bildung und Kultur eine FAQ-Seite eingerichtet: FAQ zu Corona zum Schule