Schulaktivitäten

89 stolze Absolventen

Am Ende eines sehr besonderen Schuljahres entlässt die Marie-Curie-Schule 89 junge Menschen mit einem erfolgreichen  Schulabschluss. Pandemiebedingt musste die aus diesem Anlass übliche große Abschiedsfeier leider erneut ausfallen. Stattdessen fand - aufgeteilt in zwei Gruppen - eine  offizielle  Zeugnisübergabe im feierlichen Rahmen statt. Musikalisch gestaltet wurden die Feierstunden von den Kollegen Alois Maldener und Thomas Merritt.

P1040227bearbgAm 13. Juli erhielten insgesamt 40 Absolventen der Handelsschule und der Gewerbeschule ihr Zeugnis des mittleren Bildungsabschlusses. Mit einer Gesamtnote von 1.2 war Yannick Kerl aus der Klasse H11E1 am erfolgreichsten und wurde mit einem Sonderpreis der Sparkasse Saarbrücken ausgezeichnet. Als Klassenbester durfte er - ebenso wie Yannick Laqua (H11E2), Lara Marie Bujok (H11F1) und Mohammad al Mesri (GS11) - auch eine Belobigung des Schulträgers bestehend aus Urkunde und Büchergutschein entgegennehmen.
P1040249bearbgAm 14. Juli durften sich dann 49 Schülerinnen und Schüler über ihr Zeugnis der Fachhochschulreife freuen. Von den 23 Absolventen im Fachbereich Ingenieurwesen schloss Jan Schneiderlöchner (FOS12.2) am besten ab, unter den 26 Absolventen im Fachbereich Wirtschaft gibt es gleich zwei Jahrgangsbeste: Lena Malburg und Marius Weinand (beide F12E1). Für ihre besonderen Leistungen wurden die Drei von der Sparkasse Saarbrücken und der Vereinigten Volksbank eG mit Büchergutscheinen belohnt. Eine Urkunde und ein Geschenk des Regionalverbandes erhielten weiterhin Yannick Andreas Zielke (F12E2), Lars-Josef Gerbracht (F12F1) und Daniel Dengel (FOS12.1).
Die Schulgemeinschaft gratuliert ganz herzlich und wünscht für die Zukunft viel Erfolg und alles Gute!

P1040248bearbkP1040259bearbk

 

 

 

 

 

 

GSbearbkHS1bearbkHS2bearbkHS3bearbk