Font Size

Cpanel
Aktuelle Seite: Start Schulaktivitäten Wettbewerbe KFZ-Mechatroniker

Schulaktivitäten

2008ThumbDenisKoellner-2

Deutschlands bester Nachwuchs-KFZ-Mechatroniker

Mit Freude und Stolz empfing man am BBZ Völklingen die Nachricht, dass ein ehemaliger Schüler der Kfz-Abteilung derzeit bundesweit von sich reden macht.

Als Deutschlands bester Kfz-Mechatroniker hat sich Denis Köllner aus Saarbrücken beim Finale des Bundesleistungswettbewerbes des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes durchgesetzt. Der Geselle überzeugte mit handwerklichem Können und technischem Wissen und konnte die 15 anderen Sieger aus den jeweiligen Landeswettbewerben hinter sich lassen. Bei dem Wettstreit mussten die Teilnehmer acht Stunden lang an 16 Stationen praktische Aufgaben lösen. Dabei reichten die Aufgaben vom Motormanagement und Fahrzeugvermessung bis hin zum Prüfen der Abgaswerte und einer umfangreichen Fehlerdiagnose. Als Gewinner tritt Köllner für Deutschland im März 2009 beim Fünf-Länder-Cup in Polen gegen die Sieger aus Österreich, Südtirol, Luxemburg und der Schweiz an.
Denis Köllner machte seine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker von 2005 bis 2008 bei der Fa. Grossklos in Saarbrücken. Im Rahmen seiner Ausbildung besuchte er den Unterricht am BBZ Völklingen. Schon in dieser Zeit wusste er seine Lehrer mit Wissbegierde und seinem ausgeprägten Fachverstand zu begeistern. Gegen die Konkurrenz im eigenen Bundesland war es ihm ein Leichtes den Landessieg zu erwerben. Den Bundessieg holte er im Bereich Kfz-Technik als Erster ins Saarland.
Aus Anlass seines Erfolges ehrte Schulleiter Detlef Merten vom BBZ Völklingen Denis Köllner im Rahmen einer kleinen Feierstunde und überreichte ein Geldgeschenk, das vom Förderverein der Schule zur Verfügung gestellt wurde.