Font Size

Cpanel
Aktuelle Seite: Start Schulaktivitäten Aktuelles

Schulaktivitäten

#BerufsSaarländer

Die Landesverwaltung ist der größte Arbeitgeber des Saarlandes.
Die aktuelle Kampagne #BerufsSaarländer will auf die vielfältigen Berufsbilder innerhalb der Landesverwaltung aufmerksam machen und für qualifizierte Nachwuchskräfte werben. Im Rahmen der Kampagne werden auf dem Karriereportal der saarländischen Landesverwaltung alle Fragen zu den Themen Karriere und Bewerbung sowie zu den unterschiedlichen Berufsbildern beantwortet und mittels kurzer Videospots 12 interessante Fachbereiche vorgestellt. In dem Video zum Bereich Bildung gibt unser Kollege Kadir Cetin Einblicke in seinen Arbeitsalltag als Lehrer und zeigt, was ihn an seinem Beruf begeistert.

Hier geht es zur Seite der Kampagne #BerufsSaarländer: https://www.saarland.de/DE/portale/karriere/berufssaarlaender/berufsbilder/bildung/bildung_node.html

Preisübergabe an der Marie-Curie-Schule
BBZ Völklingen erhält Sonderpreis für nachhaltige Entwicklung

Für die systematische Einbindung der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in den Unterricht aller Schulformen am BBZ und die Erstellung eines jährlichen BNE-Fahrplans wurde die Marie-Curie-Schule im Mai mit dem Sonderpreis Bildung für nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet. Da die Feierstunde aufgrund der Corona-Einschränkungen nur unter Teilnahme des Schulleiters Norbert Moy stattfinden konnte, wollten die Juryvertreter dem BBZ einen nachholenden Besuch abstatten, um den Sonderpreis Bildung für nachhaltige Entwicklung persönlich an das BNE-Team und die Schulgemeinschaft zu übergeben. Ende Juni war es dann soweit und Schulleiter Norbert Moy konnte mit seinem Kollegium die Jurymitglieder, unter ihnen Prof. Dr. Klaus Helling, Dekan des Fachbereichs Umweltwirtschaft/Umweltrecht, und Michael Matern vom Umweltcampus Birkenfeld, Rebecca Spurk, ehemalige Schulleiterin des Gymnasiums Ottweiler, sowie den Sprecher der Landeselterninitiative für Bildung und Schulpreiskoordinator Bernhard Strube begrüßen.
 PreisübergabeJuryk

Weiterlesen: Preisverleihung BNE 2021

Verfahrenstechnologen heben ab!

Bei schönstem Wetter fanden sich die 25 Auszubildenden der Klasse VT12 auf dem Gelände des Landesleistungszentrums für Segelflug in Marpingen ein, um den dortigen Luftraum zu erobern.
Sie folgten damit der Einladung ihres Klassenlehrers Herrn Dr. Dirk Jung, selbst begeisterter Segelflieger, der diesen außergewöhnlichen Klassenausflug ermöglichte.

Nach dem obligatorischen Coronatest und einem kurzen Briefing zu den Flugplatzregeln, dem Luftraum und den Gegebenheiten vor Ort erfolgte die erste Berührung mit den verschiedenen Segelflugzeugen.

Trotz anfänglich großem Respekt vor der enormen Spannweite der Doppelsitzer von bis zu 20 Metern verloren die technikaffinen Auszubildenden jedoch schnell ihre Berührungsängste. Aufmerksam folgten sie der Einweisung in die Handhabung und Funktion der Flugzeuge Duo Discus, ASK 13, Twin Astir, CT2K, mit denen sie bald, nur mit Hilfe natürlicher Aufwinde und ohne Motor, abheben sollten.

20201217 195320k

 20201217 195759k

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Verfahrenstechnologen heben ab

Verabschiedung der ersten Auszubildenden im Ausbildungsberuf Werkfeuerwehrmann/-frau

Die Marie-Curie-Schule BBZ Völklingen verabschiedete im letzten Schuljahr nach erfolgreicher schriftlicher Abschlussprüfung die ersten Absolventen im Ausbildungsberuf Werkfeuerwehrmann/-frau.

AbschiedWerkfeuerwehrmannk

In ihrer dreijährigen Ausbildung erwarben die Auszubildenden neben umfassendem Fachwissen und handwerklichen Fertigkeiten in den Bereichen Metall- und Elektrotechnik, Werk- und Baustoffe, Gas-, Heizungs-, Klima- und Sanitärtechnik wesentliche feuerwehrtechnische Fähigkeiten aus den Bereichen Brandschutz, der technischen Hilfeleistung, im Umgang mit Gefahrenstoffen sowie rettungsmedizinische Kenntnisse. Die umfangreichen feuerwehrtechnischen Aspekte wurden den Auszubildenden von ausgebildeten Fachkräften, einem Brandmeister, einem Löschmeister und einem Hauptfeuerwehrmann vermittelt.

FotoLehrerWerkfeuerwehrk

Das Lehrerteam im Bereich Werkfeuerwehrmann/-frau
von links nach rechts:Isabell Oerter-Wolf (FL'in), Patrick Jost (FL), Dr. Anna Pferner-Wiedmann (FL'in, Abteilungsleiterin), Dr. Dirk Jung (FL), Thomas Kaspar (FL, Brandmeister), Michael Plitt (FL, Löschmeister), Christof Buchheit (FL, Hauptfeuerwehrmann, stellv. Abteilungsleiter)

Weiterlesen: WerkfeuerwehrAbschluss

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge...

Die Abiturfeier 2021 war in zweierlei Hinsicht ein besonderes Ereignis.

Mit Stolz und Freude durften sieben Schülerinnen und Schüler unseres beruflichen Oberstufengymnasiums am Samstag, den 10. Juli, ihr Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife entgegennehmen. Aus diesem Anlass fanden sie sich mit 60 weiteren Abiturientinnen und Abiturienten des Oberstufenverbundes Völklingen-Püttlingen-Warndt, mit dem die Marie-Curie-Schule seit drei Jahren kooperiert, in der Warndt-Halle in Ludweiler ein.
Die Pandemie stellte die jungen Frauen und Männer in ihren letzten beiden Schuljahren vor außergewöhnliche Herausforderungen, die sie - aller widrigen Bedingungen zum Trotz - am Ende erfolgreich meistern konnten. Hervorzuheben ist dabei insbesondere die Leistung von Lars Felix Reiplinger, der mit der Traumnote 1,0 abschloss und dafür mit einem Sonderpreis der Vereinigten Volksbank eG ausgezeichnet wurde. Ebenso konnte er als Kursbester im Profilfach Informatiksysteme glänzen. Im Kurs Biotechnologie hatte Berin Azra Karakas die Nase vorne und Tim Martin Lippert überzeugte in Metalltechnik. Der Regionalverband als Schulträger belohnte die Anstrengungen von Lars, Berin und Tim mit einer Urkunde sowie einem Büchergutschein.
Die Schulgemeinschaft gratuliert den „glorreichen Sieben“ herzlich zum bestandenen Abitur, verabschiedet sie aber auch mit Wehmut, denn sie werden der letzte Jahrgang sein, der das berufliche Oberstufengymnasium absolviert hat. Ab dem kommenden Schuljahr wird diese Schulform in Völklingen nicht mehr angeboten.

Zeugnisübergabe2021k 

Unterkategorien